Anmeldung

Telefonische Bildungsberatung

Anfrage per E-Mail

Broschüren downloaden

Allgemeine Broschüre

Infoanlässe

Basel

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193410
18.00 - 19.30 Uhr
Di
19.03.2019 - 19.03.2019
19.03.2019 - 19.03.2019

Zürich

Informationsanlass Filialleiter/-in 199452
18.00 - 19.00 Uhr
Di
26.03.2019 - 26.03.2019
26.03.2019 - 26.03.2019

Olten

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193411
18.00 - 19.30 Uhr
Mi
03.04.2019 - 03.04.2019
03.04.2019 - 03.04.2019
Freitag, 8. Februar 2019
Kategorie:

Es fehlen Fachkräfte an allen Ecken und Enden: Adäquat ausgebildetes Personal zu finden, wird in gewerblichen Berufen immer schwieriger. Die wiederkehrenden Stellenausschreibungen deuten darauf hin, dass die Nachfrage nach gut ausgebildeten Personal konstant bleibt. Gefragt sind vor allem Mitarbeitende mit spezifischen Fähigkeiten, welche im Zusammenhang mit der Digitalisierung stehen. Damit werden gewisse Qualifikationen immer weniger wichtig, während andere an grosser Bedeutung gewinnen. Von diesem Wandel betroffen sind vor allem technische Berufe, deren Berufsbild sich in den letzten Jahren markant verändert hat.

 

Nicht nur die Digitalisierung beeinflusst den Mangel an ausgebildeten Fachkräften, sondern auch der demografische Wandel. Die hohe Anzahl an Pensionierungen in den nächsten Jahren verschärft die Lage weiterhin, da bedeutend weniger Nachwuchs auf die freien Posten nachrückt. Angesichts dieser Entwicklung werden für die Branche gezielte Anstrengungen in Aus- und Weiterbildungen immer mehr zu einem der wichtigsten Handlungsfelder –  damit für die heutige Zeit die richtigen Lerninhalte vermittelt werden.

 

Innovatives Unterrichtsmodell: high-voltage-learning®

Das SIU – Schweizerisches Institut für Unternehmerschulung – passt nicht nur ihre Lerninhalte aktuellen Entwicklungen an, sondern hat sich in den letzten Jahren auch intensiv mit den gegebenen Herausforderungen der Arbeitswelt auseinandergesetzt und eine Lösung gefunden: high-voltage-learning®. high-voltage-learning® ist eine neue Form der Stoffvermittlung, die lernwilligen Personen auch bei hoher beruflicher und privater Belastung einen erfolgreichen Abschluss einer Weiterbildung ermöglicht. Damit trägt das SIU massgeblich dazu bei, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

 

Mit high-voltage-learning® verknüpft das SIU die Vorteile aus den verschiedenen Unterrichtsmodellen, um den Teilnehmenden optimale örtliche sowie zeitliche Flexibilität und trotzdem höchste Qualität zu bieten. High-voltage-learning® beinhaltet: Klassischer Präsenzunterricht und virtuelles Klassenzimmer sowie Lernvideos, in denen Teilnehmende und Dozierende an einem beliebigen Ort mit einer Internetverbindung sein können. Erstmals wurde das Unterrichtsmodell bei den Weiterbildungen aus der Elektrobranche vor über einem Jahr erfolgreich umgesetzt. Ab April 2019 wird auch die betriebswirtschaftliche Weiterbildung Fachleute Unternehmensführung KMU erstmals mit high-voltage-learning® durchgeführt.

 

Arbeiten Sie, Mitarbeitende oder Ihre Nachfolger in einem gewerblichen Beruf, brauchen noch eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung, haben aber nicht genug Zeit dafür, um einen ganzen Wochentag in die Schule zu gehen? Dann ist der Lehrgang Fachleute Unternehmensführung KMU mit high-voltage-learning® genau das Richtige für Sie. Jetzt informieren www.siu.ch/fuf oder rufen Sie uns an unter 044 515 72 70.

Anmeldung

Telefonische Bildungsberatung

Anfrage per E-Mail

Broschüren downloaden

Allgemeine Broschüre

Infoanlässe

Basel

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193410
18.00 - 19.30 Uhr
Di
19.03.2019 - 19.03.2019
19.03.2019 - 19.03.2019

Zürich

Informationsanlass Filialleiter/-in 199452
18.00 - 19.00 Uhr
Di
26.03.2019 - 26.03.2019
26.03.2019 - 26.03.2019

Olten

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193411
18.00 - 19.30 Uhr
Mi
03.04.2019 - 03.04.2019
03.04.2019 - 03.04.2019