Anmeldung

Telefonische Bildungsberatung

Anfrage per E-Mail

Broschüren downloaden

Allgemeine Broschüre

Infoanlässe

Zürich

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 203431
18.00 - 19.30 Uhr
Di
06.10.2020 - 06.10.2020
06.10.2020 - 06.10.2020

Bern

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 203432
18.00 - 19.30 Uhr
Di
13.10.2020 - 13.10.2020
13.10.2020 - 13.10.2020
Ich kann die Weiterbildung zur Pharma-Betriebsassistentin allen Pharma-Assistenten/-innen weiterempfehlen, die engagiert und am Betriebswirtschaftlichen interessiert sind. Man lernt viel für das Leben.
Sara Sager

Sara Sager ist seit kurzem in der Geschäftsleitung der TopPharm Apotheke und Drogerie in Erlinsbach. Um für diese Stelle ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse zu vertiefen, entschied sich Sara Sager für die Weiterbildung zur Pharma-Betriebsassistentin mit eidg. Fachausweis beim SIU. Wie sie die Weiterbildung erlebt und was es ihr bringt, erzählt sie im Interview.

Martina Rauch

Interview mit Sara Sager

Januar 2020

Was hat Sie dazu bewegt, eine Weiterbildung beim SIU zu machen?

Als ich in die Geschäftsleitung der TopPharm Apotheke und Drogerie in Erlinsbach befördert wurde, war für mich klar, dass ich mein betriebswirtschaftliches Knowhow vertiefen möchte. Deshalb entschied ich mich für die Weiterbildung zur Pharma-Betriebsassistentin beim SIU.

Was ist Ihr Ziel nach der Weiterbildung?

Dank der neuen Position in der Geschäftsleitung werde ich immer mehr Verantwortung in Marketing und Personalmanagement übernehmen können. Mein Ziel ist es, dass ich mich nach der Weiterbildung auch in diesen Themengebieten sattelfest fühle.

Hat sich bereits etwas verändert?

Meine Denkweise hat sich bereits stark verändert. Ich kann durch das erlangte Wissen Bereiche wie Apothekenmanangement, Marketing und Mitarbeiterführung besser verstehen. Manchmal ist es schwierig zu entscheiden, wann ich welche Rolle einnehme – jene des Teammitgliedes oder jene der Geschäftsleitung.
Aber nicht nur im beruflichen Alltag hat sich einiges geändert, ich habe auch sonst vieles für mein Leben dazugelernt. Mein Einkaufsverhalten hat sich sogar geändert, da ich nun viel mehr von Themen wie die Preisbildung verstehe.

Was gefällt Ihnen an der Weiterbildung am besten?

Die Weiterbildung ist sehr praxisorientiert. Die Dozierenden kommen aus der Praxis und können daher viele praktische Beispiele zeigen. Die Lehrmittel sind gut aufgebaut und auch die Organisation der Schule ist hervorragend. Ich kann immer fragen, wenn etwas unklar ist und werde immer auf dem Laufenden gehalten.

Wie erleben Sie den Austausch innerhalb der Klasse?

Der Austausch in der Klasse ist super. Wir können gegenseitig voneinander profitieren. Einige arbeiten in eigenständigen Apotheken, andere in Ketten – so können wir uns über unsere unterschiedlichen Erfahrungen austauschen.

Was ist die grösste Herausforderung während der Weiterbildung?

Vor allem Job, Lernen und Privatsphäre unter einen Hut zu bringen. Insgesamt fällt mir auch die neue Position im Team nicht immer leicht, da ich manchmal zwischen der Rolle als Vorgesetzte und der Rolle als Teammitglied wechseln muss.

Wie unterstützt Sie Ihr Umfeld?

In der Apotheke kann ich jederzeit nachfragen und da meine Chefin offen für meine Kompetenzerweiterung ist, erhalte ich immer mehr Verantwortung und kann meine eigenen Ideen ins Team miteinbringen. Das schätze ich sehr. Natürlich steht auch mein privates Umfeld voll hinter mir.

Wie hoch ist der zeitliche Aufwand pro Woche für das Selbststudium?

Pro Woche lerne ich neben dem einen Schultag in etwa 4 bis 6 Stunden zusätzlich.

Können Sie die Weiterbildung weiterempfehlen?

Ich kann die Weiterbildung zur Pharma-Betriebsassistentin allen Pharma-Assistenten/-innen weiterempfehlen, die engagiert und am Betriebswirtschaftlichen interessiert sind. Man lernt viel für das Leben.

Anmeldung

Telefonische Bildungsberatung

Anfrage per E-Mail

Broschüren downloaden

Allgemeine Broschüre

Infoanlässe

Zürich

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 203431
18.00 - 19.30 Uhr
Di
06.10.2020 - 06.10.2020
06.10.2020 - 06.10.2020

Bern

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 203432
18.00 - 19.30 Uhr
Di
13.10.2020 - 13.10.2020
13.10.2020 - 13.10.2020