Anmeldung

Zürich

Detailhandelsspezialist/-in 192554
Tageskurs
Di
05.09.2019 - 06.10.2020
05.09.2019 - 06.10.2020

Zürich

Detailhandelsspezialist/-in 192555
Tageskurs
Mo
05.09.2019 - 12.10.2020
05.09.2019 - 12.10.2020

Bern

Detailhandelsspezialist/-in 192567
Tageskurs
Mo
05.09.2019 - 05.10.2020
05.09.2019 - 05.10.2020

Basel

Detailhandelsspezialist/-in 192581
Tageskurs
Mo
05.09.2019 - 12.10.2020
05.09.2019 - 12.10.2020

Winterthur

Detailhandelsspezialist/-in 192585
Nachmittags-/Abendkurs
Mi
05.09.2019 - 07.10.2020
05.09.2019 - 07.10.2020

Telefonische Bildungsberatung

Anfrage per E-Mail

Broschüren downloaden

Allgemeine Broschüre

Infoanlässe

Chur

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193427
18.00 - 19.30 Uhr
Mo
23.09.2019 - 23.09.2019
23.09.2019 - 23.09.2019

Bern

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193428
18.00 - 19.30 Uhr
Di
01.10.2019 - 01.10.2019
01.10.2019 - 01.10.2019

Nachfolgeregelung: Nachfolger bilden wir bei SIU aus

Früher oder später muss sich jeder Unternehmer mit dem Thema der Nachfolgeregelung auseinandersetzen. Wer soll den Betrieb übernehmen? Hat der Kandidat bis dahin die Kompetenz, das Unternehmen erfolgreich weiterzuführen? Es ist wichtig, sich mit der Nachfolgeregelung rechtzeitig zu befassen, um entsprechende Massnahmen in die Wege zu leiten. Das Schweizerische Institut für Unternehmerschulung bereitet seit mehr als 50 Jahren Fachkräfte aus dem Gewerbe und Handwerk auf die Unternehmensführung vor. Lassen Sie sich jetzt im Rahmen der Nachfolgeregelung von unseren Mitarbeitenden beraten und sorgen Sie dafür, dass Ihr Kandidat die Kenntnisse und Fähigkeiten besitzt, das Unternehmen zu übernehmen.

Nachfolgeregelung: die Weiterbildung in Unternehmensführung

Zum Thema Nachfolgeregelung bieten wir unterschiedliche Weiterbildungen an, zu empfehlen ist aber vor allem unsere praxisorientierte Weiterbildung in Unternehmensführung. Hat Ihr Kandidat für die Nachfolgeregelung eine abgeschlossene Berufsausbildung und erste Führungserfahrung? Dann sind die wichtigsten Voraussetzungen erfüllt. In der berufsbegleitenden betriebswirtschaftlichen Weiterbildung lernen die Teilnehmer, KMU ganzheitlich zu betrachten und weiterzuentwickeln. Alle wichtigen Themen der Unternehmensführung werden mit hohem Praxisbezug und branchenübergreifend behandelt, während sich die Teilnehmer untereinander austauschen können. Unsere Absolventen kommen aus unterschiedlichen Branchen und haben verschiedene Erfahrungen, wollen sich aber alle das notwendige Wissen zur erfolgreichen Unternehmensführung aneignen. Dazu gehören viele Fachkräfte aus Familienunternehmen, die durch die Nachfolgeregelung den Betrieb der Eltern übernehmen, aber auch Führungskräfte aus KMU mit ambitionierten Zukunftsplänen. Nach dem Abschluss tragen die Absolventen den Titel „Fachfrau/Fachmann Unternehmensführung KMU mit eidgenössischem Fachausweis“ und können ihre Position bei der Nachfolgeregelung antreten.

Nachfolgeregelung: Welchen Nutzen hat die Weiterbildung?

Durch die Nachfolgeregelung wird frühzeitig festgelegt, wer das Unternehmen nach dem Ausscheiden des Unternehmers führen soll. Wer rechtzeitig die Ausbildung beginnt, hat noch genügend Zeit, um praktische Erfahrung zu sammeln, damit der Übergang reibungslos verläuft. Durch die Weiterbildung wird der Kandidat der Nachfolgeregelung dazu befähigt, ein kleines Unternehmen selbstständig zu führen. Ein wesentlicher Vorteil der Weiterbildung ist der konkrete Nutzen für den Berufsalltag von Anfang an. Durch Praxisbeispiele werden alle Disziplinen der Betriebswirtschaft vermittelt und das Gelernte wird direkt im Betriebt angewendet. Der in der Nachfolgeregelung bedachte Mitarbeitende wird darauf vorbereitet, die Kompetenzen im eigenen Betrieb umzusetzen und auf andere Situationen zu übertragen. Er erkennt die Stärken und Schwächen des eigenen Unternehmens und leitet daraus die richtigen Massnahmen ab. Nicht nur Ihr Nachfolger profitiert von dem Kurs zugunsten der Nachfolgeregelung, auch Ihr Unternehmen erhält einen konkreten Nutzen, sobald die Ausbildung beginnt.

Nachfolgeregelung: Wir sind für Sie da

Die kritische Auseinandersetzung mit den betriebswirtschaftlichen Kompetenzen Ihres Nachfolgers ist ein wichtiger Schritt bei der Nachfolgeregelung. Es lohnt sich, frühzeitig in die Kompetenzen des Nachkommen zu investieren. Besuchen Sie gemeinsam eine unserer Informationsveranstaltungen, damit wir Ihnen weitere Informationen geben, Ihre Fragen beantworten und Sie zur Nachfolgeregelung beraten.

Nachfolgeregelung: Kontaktieren Sie uns

Wünschen Sie ein persönliches Gespräch mit einem unserer Mitarbeitenden? Dann rufen Sie und an oder schreiben Sie eine E-Mail, um über die Nachfolgeregelung zu sprechen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Weitere Informationen

Anmeldung

Zürich

Detailhandelsspezialist/-in 192554
Tageskurs
Di
05.09.2019 - 06.10.2020
05.09.2019 - 06.10.2020

Zürich

Detailhandelsspezialist/-in 192555
Tageskurs
Mo
05.09.2019 - 12.10.2020
05.09.2019 - 12.10.2020

Bern

Detailhandelsspezialist/-in 192567
Tageskurs
Mo
05.09.2019 - 05.10.2020
05.09.2019 - 05.10.2020

Basel

Detailhandelsspezialist/-in 192581
Tageskurs
Mo
05.09.2019 - 12.10.2020
05.09.2019 - 12.10.2020

Winterthur

Detailhandelsspezialist/-in 192585
Nachmittags-/Abendkurs
Mi
05.09.2019 - 07.10.2020
05.09.2019 - 07.10.2020

Telefonische Bildungsberatung

Anfrage per E-Mail

Broschüren downloaden

Allgemeine Broschüre

Infoanlässe

Chur

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193427
18.00 - 19.30 Uhr
Mo
23.09.2019 - 23.09.2019
23.09.2019 - 23.09.2019

Bern

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193428
18.00 - 19.30 Uhr
Di
01.10.2019 - 01.10.2019
01.10.2019 - 01.10.2019