Anmeldung

Zürich

KMU Finanzführung - Bei Interesse für diesen Lehrgang rufen Sie uns bitte an unter 044 515 72 70.
10.10.2018
10.10.2018

Zürich

Personalführung und Kommunikation KMU - Bei Interesse für diesen Lehrgang rufen Sie uns an 044 515 72 70.
10.10.2018
10.10.2018

Bern

Basiskurs Rechnungswesen 194907
Blockkurs
Do-Sa
03.01.2019 - 05.01.2019
03.01.2019 - 05.01.2019

Telefonische Bildungsberatung

Anfrage per E-Mail

Broschüren downloaden

Allgemeine Broschüre

Infoanlässe

Zürich

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193401
18.00 - 19.30 Uhr
Mi
09.01.2019 - 09.01.2019
09.01.2019 - 09.01.2019

Zürich

Informationsanlass Filialleiter/-in 199451
18.00 - 19.00 Uhr
Do
10.01.2019 - 10.01.2019
10.01.2019 - 10.01.2019

Olten

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193402
18.00 - 19.30 Uhr
Di
15.01.2019 - 15.01.2019
15.01.2019 - 15.01.2019

Suchen Sie eine praxisorientierte Weiterbildung in Betriebswirtschaft? Die berufsbegleitende Ausbildung zum Fachmann oder zur Fachfrau Unternehmensführung KMU bereitet Sie auf anspruchsvolle Führungsaufgaben in kleinen und mittelgrossen Handwerks- und Gewerbebetrieben vor. Diese branchenübergreifende Ausbildung in Betriebswirtschaft ist praxisorientiert und vermittelt alle wichtigen Handlungskompetenzen für eine erfolgreiche Unternehmensführung.

Betriebswirtschaft für Gewerbe und Handwerk

In den Modulen des Lehrgangs Fachmann / Fachfrau Unternehmensführung werden die Teilnehmenden in folgenden Bereichen ausgebildet: Allgemeine Unternehmensführung, Leadership, Kommunikation, Personalmanagement, Organisation, Rechnungswesen, Marketing, Lieferanten- und Kundenbeziehungen und Recht in der Unternehmensführung. Im Vernetzungsmodul werden diese Bereiche der Betriebswirtschaft miteinander kombiniert und anhand von Anwendungsbeispielen vertieft. Die Teilnehmenden werden befähigt, ein KMU operativ zu führen oder in mittelgrossen Betrieben Führungsverantwortung zu übernehmen.

Eine berufsbegleitende Ausbildungen kombiniert Theorie und Praxis

Der grosse Vorteil des dualen Bildungssystems in der Schweiz ist die Vernetzung vom theoretischen Wissen und der Anwendung im Berufsalltag. Die berufsbegleitende Ausbildung in Betriebswirtschaft setzt einige Jahre Berufserfahrung voraus, damit die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Bereichen der Betriebswirtschaft erkannt werden können. In der Weiterbildung für Fachleute Unternehmensführung KMU liegt ein wichtiger Schwerpunkt in der Transferleistung. Die Teilnehmenden behandeln im Rahmen ihrer Semesterarbeiten konkrete Problemstellungen aus ihren Betrieben und erarbeiten auf der Grundlage des neu Gelernten Lösungen.

Auch Arbeitgeber profitieren von einer berufsbegleitenden Ausbildung

Mitarbeitende, die eine berufsbegleitende Weiterbildung absolvieren sind auch für Arbeitgeber eine wertvolle Ressource. Einerseits signalisieren sie Leistungsbereitschaft und andererseits bringen sie neue Sichtweisen und Erkenntnisse ins Unternehmen. Während der Weiterbildung lernen sie, Bestehendes zu analysieren und kritisch zu hinterfragen. Im Rahmen von Semesterarbeiten und Abschlussprüfungen erarbeiten sie Konzepte für ihr Unternehmen und schaffen so einen konkreten Nutzen.

Weitere Informationen und Wissenwertes zum Lehrgang

Anmeldung

Zürich

KMU Finanzführung - Bei Interesse für diesen Lehrgang rufen Sie uns bitte an unter 044 515 72 70.
10.10.2018
10.10.2018

Zürich

Personalführung und Kommunikation KMU - Bei Interesse für diesen Lehrgang rufen Sie uns an 044 515 72 70.
10.10.2018
10.10.2018

Bern

Basiskurs Rechnungswesen 194907
Blockkurs
Do-Sa
03.01.2019 - 05.01.2019
03.01.2019 - 05.01.2019

Telefonische Bildungsberatung

Anfrage per E-Mail

Broschüren downloaden

Allgemeine Broschüre

Infoanlässe

Zürich

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193401
18.00 - 19.30 Uhr
Mi
09.01.2019 - 09.01.2019
09.01.2019 - 09.01.2019

Zürich

Informationsanlass Filialleiter/-in 199451
18.00 - 19.00 Uhr
Do
10.01.2019 - 10.01.2019
10.01.2019 - 10.01.2019

Olten

Informationsanlass SIU Elektrotechnik 193402
18.00 - 19.30 Uhr
Di
15.01.2019 - 15.01.2019
15.01.2019 - 15.01.2019